Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menu

Content

Freie Stellen beim LAFP NRW

Symbolbild Freie Stellen
Freie Stellen beim LAFP NRW
Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote des LAFP NRW. Alle wichtigen Informationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Stellenausschreibung auf der rechten Seite.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei Nordrhein-Westfalen (LAFP NRW).

Das LAFP NRW versteht sich als fachlich und wissenschaftlich anerkannter, qualitätsorientierter Bildungsträger der Polizei NRW. Mit Hauptsitz in Selm, verfügt das LAFP NRW über Bildungszentren in Schloß Holte-Stukenbrock, Münster, Brühl und Neuss. Rund 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten insgesamt in den verschiedenen Liegenschaften. Das LAFP NRW leistet seinen Beitrag zu einer bürgerorientierten, professionellen und rechtstaatlichen Polizeiarbeit.

Nähere Informationen zur Aufgabenvielfalt finden Sie auf der Internetseite des LAFP NRW.

Bewerbungsverfahren

Ihre Bewerbung unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer, Ihrer telefonischen Erreichbarkeiten sowie Ihrer zeitnahen Urlaubs- und Abwesenheitszeiten richten Sie bitte grundsätzlich per Post an:

Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW
Zentralabteilung, ZA 1.2
Im Sundern 1
59379 Selm

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung in elektronischer Form zusenden möchten, nutzen Sie bitte das Funktionspostfach ZA12Personalverwendung.LAFP@polizei.nrw.de.

Bitte beachten Sie bei der Bewerbung die Hinweise der Anlage "Datenschutzhinweise DS-GVO2018". Die Anlage ist den Stellenausschreibungen jeweils beigefügt.